FV Rockenhausen
Home
https://hosting.zeta-producer.com/customer-95143-1168349871/index.html

© 2018 FV Rockenhausen

Auf zur Riesen-Gaudi beim Okoberfest des Fördervereins des FVR am 18. Oktober

BIST DU BEREIT? MEHR INFOS KLICK AUF DAS PLAKAT!!!

Kartenvorverkauf: Im Sportheim an der Obermühle (Dienstag bis Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 15 Uhr  und Sonntag ab 11 Uhr)

 

Aktuelle Ergebnisse

FVR gegen SG Finkenbach/Mannweiler/Stahlberg
Ergebnis: 8:3
Tore für den FVR:  Stefan Linck (3), David Held (2), Fabian Schmitt, Felix Möhler, Okan Kirik

SV Finkenbach/Mannweiler/Stahlberg II gegen FVR II
Ergebnis: 3:2
Tore für den FVR: Christian Doell, Okan Kirik

 

Die nächsten Spiele

So., 22.09.2019, 15 Uhr
FVR gegen SV Herschberg

Mi., 02.10., 19.30 Uhr
SV Nanz-Dietschweiler gegen FVR

Sa., 21.09.2019, 17 Uhr
FVR II gegen SG Rüssingen/Biedesheim II

 

Neuer Sponsor mit der VAV Versicherungs- und Anlagenvermittlung

Der FVR bedankt sich für die großzügige Spende: Die beiden Aktiven-Mannschaften, AH, B und C Junioren wurden mit neuen Warmmach-Funktionsshirts ausgestattet. Trotz tristem Wetter waren alle Beteiligten bester Laune.

Nochmals vielen Dank!

KLICKHIER!

 

Spielpläne


hier gehts zu den kompletten Spielplänen von FVR und FVR II

Sticker-Tauschaktion gut besucht

Das Sammelfieber ist noch nicht zu Ende. Bei der großen Tauschaktion bei Edeka Strese fand jeder noch seine letzten fehlenden Sticker.

 

Weitere Spiele und Ergebnisse

Alle weiteren Spiele und Ergebnisse findest Du hier mit einem Klick!

 

Jahreshauptversammlung des FVR

 

Die Jugendabteilung des FVR...

ist gerüstet für den Herbst. Die Trainer und Betreuer wurden für die kommenden kühleren Tage mit neuen warmen Langarm-Shirts ausgestattet.

Danke für die Leistung, die ihr in jeder Woche an der Linie oder im Hintergrund, und das in eurer Freizeit, für die Kids bringt!

 

Training mit dem DFB Mobil - jetzt auch bei den F Junioren

 

G Junioren ganz oben

Die neue Mannschaft der G Junioren nahm am Nils Nager Cup in Ruppertsecken teil. Im höchsten Dorf der Pfalz hatten alle, zusammen mit den Trainern Falk Schuler und Stefan Linck, viel Spaß.

 

Jubiläumswoche 100 Jahre FV Rockenhausen

Der Festakt am 27.07.2019

Endlich war es nun soweit. Der Höhepunkt der Jubiläumswoche war erreicht. Die festlich geschmückte Donnersberghalle füllte sich, um gegen 18.50 Uhr mit stehendem Applaus die Ankunft von König Otto  zu feiern. Man war superstolz beim FV Rockenhausen, den legendären Trainer, der einst hier seine erste Trainerstation hatte, zum Jubiläum an der Obermühle begrüßen zu dürfen. Er gab sich die Ehre...

Hier: Otto Rehhagel mit seiner damaligen Mannschaft

Sportvorstand Thorsten Trost begrüßte zum Auftakt...

 

und Moderator Sebastian Stollhof von "Die Rheinpfalz" moderierte gekonnt und leichtfüßig durch das kurzweilige und bunte Programm, auch wenn ihm König Otto schon direkt am Anfang das Selbige genauso gekonnt über den Haufen warf. Er zeigte direkt, wer hier das Zepter in der Hand hielt, gestikulierte, trällerte lautstark das ein oder andere Liedchen und zitierte große Dichter, wechselte das Thema, in einem Satz um hundertachtzig Grad...! Eben so wie man Otto Rehhagel kennt. Das Publikum hing ihm an den Lippen und Sebastian Stollhof entlockte ihm und den weiteren Gästen so manche Erinnerung und Geschichte aus der Vergangenheit.

 

Zahlreiche Gratulanten waren angereist und ließen es sich nicht nehmen ein paar Grußworte zu sprechen und Glückwünsche zu überbringen. Danach folgten die Ehrungen für verdiente und langjährige Mitglieder und eine Gedenkminute für die Verstorbenen Kameraden.

Das Programm wurde nicht nur abgerundet sondern veredelt von Musikstücken der Gesangvereinskapelle Rockenhausen, Marco Spindler und Thorsten Trost.

Alles in allem ein unvergesslicher Abend, der den Anwesenden sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Willst Du alle Bilder sehen? Dann folge diesem Link: https://c.web.de/@337950826356018023/7gHetBmQRXCE0ExznQQo-Q

 

Jugendtag

Am Samstag startete der FVR in die Jubiläumswoche mit seinem Jugendtag. Jugendspiele, Spaß und ....

leckeres Essen standen auf dem Programm. Alle Junioren Mannschaften waren an der Gestaltung des Tages beteiligt.

Stolz nahm jeder Spieler dafür eine FVR-Jubiläums-Medaille entgegen.

Zwischendurch begann um 11.59 Uhr der Countdown für das FVR Stickeralbum, auf das schon ungeduldig gewartet wurde. Dementsprechend groß war der Andrang, als der Verkauf startete.

Und jeder ließ sich vom Sammelfieber anstecken. Selbst als der Kick-Off Stand schon längst geschlossen war, mussten die FVR Verantwortlichen ständig Nachschub ordern, um die Infizierten zu versorgen. Bekennende Sammler und Interessierte können ab jetzt noch bis zum 28.09. Alben und Sticker im Edeka Strese Markt in Rockenhausen erwerben.

Einen würdigen Abschluss dieses Tages erspielten die Damen des TuS Münchweiler mit den ehemaligen FVR-Kickerinnen Julia Blümmert und Paula-Marie Junck und die Damen des SV Kottweiler-Schwanden. In einem sehenswerten Fight machten sie mehr als Werbung für den Damenfussball. Das Ergebnis war dabei zweitrangig. Ein toller Fußball-Tag ging so noch bei dem ein oder anderen Getränk und guten Gesprächen zu Ende.

 

 

PDF Dateien zum Download

Platzbelegungsplan September

Platzbelegungsplan Training